Noch nie war die Zusammenarbeit mit einem Immobilienmakler so einfach.

Nehmen Sie sich bitte ein wenig Zeit für unsere nützlichen Kundeninformationen.  

 

 

 

Kaufnebenkosten und Immobilienpreis:

 

Der Erwerb einer Immobilie verursacht Kaufnebenkosten von ca. 11% der Kaufsumme:

Grunderwerbsteuer in Höhe von 5% zuzüglich Notariatskosten von ca. 1-1,5%, die Gebühren beim Grundbuchamt,

sowie die Maklerprovision von 3% des Kaufpreises plus Mehrwertsteuer (entfällt bei einer provisionsfreien Immobilie).

Finanzieren Sie den Kauf durch einen Kredit, entstehen zusätzliche Kaufnebenkosten, die Ihnen Ihre Bank gerne transparent macht.

Haben Sie gleichzeitig vor, die Immobilie selbst zu bewohnen,

so fallen noch Ausgaben für Renovierung und Umzug an.
Wir empfehlen, mindestens 25% der zu erwartenden Kosten

als Eigenkapital zur Verfügung zu haben.

 

Informieren Sie sich also vorab bei Ihrer Bank sowie gegebenenfalls bei Ihrem Steuerberater über Ihre persönlichen Möglichkeiten.

Nutzen Sie auch unsere Linksammlung

 

Ungefähre Mindestpreise im Freiburger Stadtgebiet:

 

1-Zimmer-Wohnungen ab   60.000,- Euro,

2-Zimmer-Wohnungen ab 120.000,- Euro,

3-Zimmer-Wohnungen ab 190.000,- Euro,

4-Zimmer-Wohnungen ab 250.000,- Euro,

Einfamilienhäuser  ab 350.000,- Euro.  

 

Dies entspricht bei Gebrauchtimmobilien je nach Lage 1.900,- bis 3.000,-Euro/qm, bei Altbaulagen 2.500,- bis 4.500,-/qm

und bei neu erstellten Objekten ab 3.500,- qm.

 

Entscheiden Sie sich für das Freiburger Umland,

sind die Preise je nach Lage bis zu 30% günstiger.

 

Sie möchten kaufen?

 

Sie haben Ihre finanziellen Verhältnisse geklärt und unsere Kundeninformationen durchgelesen, so steht Ihrem "Vermittlungsauftrag” nichts mehr im Wege.

Natürlich werden für Sie nur bei erfolgreicher Vermittlung Kosten fällig.

 

Zusammenarbeit vertraglich geregelt
Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit füllen Sie Ihren persönlichen Vermittlungsauftrag aus.

Darin schildern Sie uns Ihre Vorstellungen.

Dabei gilt: Je flexibler Sie bezüglich Preis und Lage sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit eine Ihren Wünschen entsprechende Immobilie zu finden.
Die Bestätigung und Einhaltung dieser Vertragsbedingungen sind die Grundlage einer guten Zusammenarbeit.

 

Kostenfreier Vormerkungsservice:
Wir bieten unseren vorgemerkten Kunden den kostenfreien und unverbindlichen Service, unsere jeweils neuen Angebote automatisch zu erhalten. Nennen Sie uns bitte deshalb immer alle aktuellen Telefon- und Telefaxnummern sowie geänderte Post oder E-Mail-Adressen.
Die Angebote, die Sie erhalten, sind ausschließlich für Sie bestimmt.
Jegliche Weitergabe wird überprüft und gegebenenfalls unter Einbeziehung sämtlicher Rechtsmittel verfolgt.
Über unsere Internetseiten können Sie unser gesamtes Angebot einsehen

 

Sie sind fündig geworden ?
Ihr Gesuch ist aus welchem Grund auch immer beendet?

Bitte teilen Sie uns dies schnellstmöglich mit.

Nur so können wir zwischen Anbieter und Sucher optimal vermitteln.
Anschließend können wir noch offene Fragen zur Finanzierung und zur weiteren Abwicklung klären.

 

HomeCompany für befristetes Wohnen
In Kooperation mit der HomeCompany-Mitwohnzentrale, bieten wir

Ihnen die Möglichkeit, möblierten und befristeten Wohnraum als

Übergangs- oder Zwischenlösung anzumieten oder mit interessanten Konditionen zu vermieten:
www.HomeCompany.de

 

Alles klar ?!  Noch Fragen ?
Das freundliche Team von Hertle Immobilien steht Ihnen selbstverständlich -
auch über die Vermittlung hinaus - für  a l l e  Fragen  zur Verfügung.
Wir sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr für Sie da.


Übrigens steht unsere Fachbibliothek allen Kunden offen.

 

Wir freuen uns auf eine angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit !

 

 

 
Foto Thomas Hertle - Hertle Immobilien in Freiburg - Ihr Makler für Immobilienkauf und Mieten: Wohnungen, Häuser, Gewerbe, Büro, Kapitalanlagen sowie möbliertes Wohnen auf Zeit und Zimmer in Kooperation mit HomeCompany